x
cookie
OK

DIE GESCHICHTE

Die ursprüngliche Struktur wurde 1931 von den Nord-Strom-Gesellschaft als Ferienkolonie für die Kinder ihrer Angestellten gebaut. Seine Verwendung blieb bis 1998 unverändert, als es von einem Unternehmen übernommen wurde, das sich aus wahren Liebhabern der Gastfreundschaft, des Essens und des Weins zusammensetzt, die in das toskanische Land verliebt sind.

Der Sanierungsplan sah zunächst die Umwandlung in Luxuswohnungen vor, aber nach dem ersten Projekt und genauen Marktuntersuchungen entschied sich die Immobilie für eine Art Investition, die der Gemeinde Castagneto Carducci und der ganzes Gebiet.

Die massive Renovierung der Kolonie begann im Oktober 2000 und verpflichtet Mittel, Arbeit und Materialien aus ganz Italien und dem Ausland. Zwei Jahre später, als die Arbeiten abgeschlossen wurden, ist das Tombolo Talasso Resort ein einzigartiger Komplex in Italien in Bezug auf Größe, modernste Einrichtungen und Raffinesse, der seinen Namen von den charakteristischen Tomboli, Sanddünen mit mediterraner Vegetation, typisch für die Küsten, hat der unteren Toskana.

Seit April 2017 gehört das Tombolo Talasso Resort zur Cosmopolitan Hotels Group, einer toskanischen Hotelgruppe, die in den letzten Jahren ihre Präsenz in der Tourismusbranche, basierend auf einem Konzept exzellenter Gastfreundschaft, in einzigartigen und exklusiven Kontexten ausgebaut hat.

REGISTRIEN SIE SICH

DAMIT SIE UNSERE NEWS UND ANGEBOTE NICHT VERPASSEN
Tombolo Talasso Resort